Ich habe meinen Mann mit meinen Schwiegereltern betrogen

16
Share
Copy the link

Ich möchte eine Geschichte, die ich vor 4 Jahren hatte, mit euch teilen. Mein Name war damals Nalan, eine junge Frau im Alter von 24 Jahren und frisch verheiratet. Natürlich, wenn wir jung sind, ist das sexuelle Verlangen ziemlich hoch, wir hatten ein gutes Sexualleben mit meinem Mann, wir waren sehr glücklich im Schlafzimmer, aber natürlich bin ich eine etwas willigere und unersättlichere Frau als mein Mann. Deshalb war die Geschichte, die ich durchlebte, mit meinen Schwiegereltern, nicht etwas, das Sie so sehr wollten, es war eine Situation, die Konflikte innerhalb der Familie verursachen würde. Betrügen von Sexgeschichten, aber ich konnte immer noch nicht widerstehen, was wir in diesem Moment durchgemacht haben. Übrigens, ich habe meinen Mann zum ersten und letzten Mal genommen und weggeworfen, es ist nicht wieder passiert, also hoffe ich, dass Sie mir glauben. Wie auch immer, Freunde, dann habe ich gerade geheiratet, ich versuche mich an mein neues Haus zu gewöhnen, und mein Mann muss wegen häufiger Geschäftsreisen ins Ausland. Übrigens wäre es nicht falsch zu sagen, dass die Familie meines Mannes extrem reich ist, dh eine wohlhabende und bekannte Familie. Wie auch immer, er musste für eine große Geschäftsreise aus dem Dormitory Cheating Sex Story aussteigen, dann waren wir ungefähr 2 Monate verheiratet und wir waren nicht ganz zufrieden miteinander, aber einerseits würde er nicht warten Arbeit. Wie auch immer, mein Schwiegervater ist ein bisschen streng, weil wir seine Arbeit nie unterbrechen wollen, also haben wir seine Flitterwochen oder so gemacht, also war es Zeit für meinen Mann, zur Arbeit zurückzukehren und er ging ins Ausland. Sie würde ungefähr eine Woche im Ausland bleiben, also schickten sie meinen 19-jährigen Schwager zu mir nach Hause, um allein zu sein. Natürlich, als ich meine Schwiegereltern nach Hause schickte, wer auch immer an dich über meine Analsexgeschichten dachte, weil ich Sex mit ihm haben könnte, tut es wahrscheinlich immer noch nicht, weil niemand noch davon weiß. Seit ich mit meinem Mann zusammen war, bin ich sehr gut mit meinen Schwiegereltern umgegangen. Übrigens, ein sehr hübscher Junge studiert an einer Universität wie Dalyan, Mashallah. Er treibt auch regelmäßig Sport, also hat Anal Sex Story einen muskulösen Körper, genau den Typ, den ich mag. Mein Mann ist auch nicht schlecht, natürlich ist er ein gutaussehender charismatischer Mann und gleichzeitig reich, also hat er alle Eigenschaften, die ich gesucht habe. Aber sobald die Libido steigt, fällt sie nicht mehr, so dass meine Augen nichts anderes sehen, selbst wenn ich eine Schwiegermutter bin, aber es wäre angemessen, wenn ich sagen würde, dass er sich nicht viel über diese Situation beschwert. Wie auch immer, lassen Sie uns diesen Teil nicht zu sehr erweitern und ich möchte Ihnen so schnell wie möglich Sexgeschichten erzählen. Da mein Mann am Freitag ins Ausland ging, war am selben Tag meine Schwiegermutter Virgin Stories zu uns nach Hause gekommen. Am Abend verließ mein Mann das Haus, um ins Flugzeug zu steigen, und wir bereiteten ein Abendessen mit meiner Frau vor und setzten uns an den Tisch. Ich war ein wenig deprimiert, weil mein Mann gegangen war, und ehrlich gesagt öffnete ich einer Person Rotwein und wir begannen zu rösten. Auf der anderen Seite unterhielten wir uns auch, sie erzählte mir von ihren Beziehungen zu Mädchen, Lesbian Sex Stories, und ich erzählte ihr, wie die Ehe war oder so.

Als ich beim Chatten sehr schön war, kam das Thema Virgin Sex Stories plötzlich zur Sexualität. Ich habe dir gesagt, wie unglücklich ich war, als frisch verheiratete Frau, weil mein Mann gegangen ist, musste ich der Sexualität beraubt werden. Ich weiß nicht, warum es Sexgeschichten gab, aber ich tat es. Während ich diese Dinge sagte, schaute ich auf das Gesicht meiner Schwiegereltern und das Kind schämte sich für mich. Ich sagte, warum schämst du dich auch, das sind ganz normale Dinge. Schließlich hast du auch sexuelle Beziehungen zu deinen Freundinnen Baldiz Sex Stories. Als ich das sagte, sagte mein Schwager: „Sie bringen mich in Verlegenheit, lassen Sie uns dieses Problem schließen.“ Aber ich hatte nicht die Absicht, es zu schließen. Einmal war mir der Teufel in den Sinn gekommen. Nachdem er darauf bestanden hatte, ein wenig oder so zu kommen, erzählte mir mein Schwager von seinen Erfahrungen mit seiner Freundin, aber jetzt sagten Doctor Sex Stories, dass sie gehen würden. In diesem Moment brannte die Glühbirne in deinem Kopf. Also waren wir beide allein und ich denke, es war okay, obwohl nichts zwischen uns war. Natürlich, solange es versteckt war. „Willst du heute Abend bei mir sein?“, Fragte ich plötzlich meine Schwiegereltern. Er steckte den Wein einfach in seinen Mund und sprühte ihn so viel, dass ich nicht anders konnte als zu lachen. Aber er schaute immer wieder auf mein Gesicht, war überrascht, was er durchmachte, und wusste nie, was er tun sollte.

Er antwortete: „Tante Unsinn zu meinem Bruder, verwitwete Sexgeschichten werden mich töten, wenn unsere das hören“, aber ich bestand darauf, dass alles bei uns bleiben würde, niemand davon erfahren würde und es einmal sein würde. Natürlich war er überrascht, aufgeregt und ziemlich ängstlich. Aber ich war bereit, alles zu tun, um ihn zu ermutigen. Wir würden heute Abend zusammen sein, es gab keinen anderen Weg für Inzest-Sexgeschichten. So ist es passiert. Ich schenkte noch ein paar Gläser Wein ein und bald begann meine Frau sich zu entspannen und sich mir näher und warm zu benehmen. Natürlich gefiel mir seine ständige Annäherung an mich. Als ich plötzlich seine Hände auf meinen Brüsten spürte, während ich nebeneinander auf dem Sofa saß, wurde die Inzest-Sexgeschichte der Welt zu meiner. Bald würde ich meinen neuen Ehemann betrügen, sogar mit seinem eigenen Bruder. Ich war sehr aufgeregt und wollte unbedingt meine Schwiegereltern. Also war ich außer Form, um zu ertragen. Ich denke, er war der gleiche, weil er bald an meinen Lippen klebte.

Sie küsste sich großartig, sogar besser als mein Mann, wenn ich darüber sage, wären erotische Sexgeschichten keine Lüge. Natürlich saß ich nicht untätig daneben, während er mich küsste. Ich legte sofort meine Hand auf seinen Penis und fing an, ihn aus seiner Hose zu streicheln. Ich glaube, er war schon erregt, aber er wurde noch aufgeregter, als ich es berührte. Sein Penis war hart wie ein Eisen. Ich sagte ihm, er solle eine Weile innehalten und in der Halle warten. Nach einer Weile, Gruppensexgeschichten, war ich wieder vor mir und trug mein sexy Nachthemd. Ich trug ein transparentes Nachthemd aus Tüll und es sah auf meiner dunklen Haut gut aus. Meine Schwiegereltern klafften, als er mich so sah. Er kam sofort zu mir und warf mich auf den Sitz, als er mich an der Taille packte. Dann kletterte sie auf mich und fing an mich zu küssen und zu streicheln wie eine Menge Sexgeschichten am Arbeitsplatz. Da war es, ich hatte meine Schwiegereltern wirklich schlimm verführt, auch wenn ich nicht so viel erwartet hatte. Sie streichelte meine Muschi über mein Nachthemd, fuhr mit ihren Lippen und ihrer Zunge über meinen Nacken und meine Brüste und es machte mich wirklich verrückt. Ich wollte gerade verrückt werden, aber ich wollte auch nicht, dass Mobile Sex Stories in mich eindringen, um ein bisschen mehr Vorspiel zu bekommen, damit diese Momente nicht enden.

Aber jetzt mussten meine Schwiegereltern nicht mehr ertragen. Offensichtlich war der Workplace Sex Story-Sitz für meine Position nicht sehr geeignet, also habe ich ihn auf den Sitz gebracht. Um ihn ein wenig zu verwöhnen, nahm ich seinen Penis für ein paar Minuten in meinen Mund und gab einen schönen Blowjob. Danach setzte ich mich langsam auf den Schoß meiner Schwiegereltern, das heißt auf seinen Penis. Er hatte einen wirklich dicken Schwanz, ein bisschen verletzt, als er darauf saß, aber okay. Weil die Post wirklich Spaß gemacht hat. Ich zitterte und ließ Dampf ab, während ich die Kontrolle über ihren Schoß hatte. Dann die Jungferngeschichten, die sie direkt nach mir abgespritzt hat. Er war leer in mir, ein bisschen verängstigt, aber ich beruhigte ihn ein wenig, indem ich ihm sagte, dass er sich keine Sorgen machen musste. Ich war bereits beschützt, ich nahm Medikamente, weil ich gerade geheiratet habe. Also hatte keiner von uns etwas zu befürchten. Wir hatten in dieser Nacht Sex mit meinen Schwiegereltern und später bei jeder Gelegenheit zu Defloration Sex Stories, und diese Beziehung blieb immer geheim.

Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.